Floatglas | Optisches Glas | Quarzglas | Hohlglas | Bleikristall

 

 

Floatglas

..ist in der Bearbeitbarkeit unproblematisch. Wenn besonders exakte Kanten erforderlich sind, empfiehlt es sich, diese Seiten der Platte vor der Bearbeitung zu schleifen.

 

Die Ronde ist 10 mm dick. Die Kontur wurde ohne Absaugung in einem Arbeitsgang eingearbeitet.
Das Werkzeug zur Herstellung der vorstehend gezeigten Form wurde durch Fräsen hergestellt.
Die Ronde aus Floatglas hat einen Aussendurchmesser von 30 mm. Die Formsenkungen wurden in je einem Arbeitsgang eingebracht.
In eine 10 mm dicke Floatglasplatte ist ein Durchbruch mit einem Formwerkzeug eingearbeitet. Diese Form der Innenkontur wird bei hartspröden Werkstoffen oft als Mitnehmer bei rotierenden Teilen eingesetzt.
Das Bild zeigt eine Reihe unterschiedlicher Teile aus Floatglas.

Seitenanfang
zur Startseite